Heiliger Gral - Indiana Tours Valencia
349429
page-template-default,page,page-id-349429,eltd-cpt-2.2,sfsi_actvite_theme_default,ajax_fade,page_not_loaded,,moose-ver-3.4,vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver- 6.4.1,vc_responsive

Heiliger Gral

Indiana Tours Valencia, als 'Ehrenmitglied und Botschafter'., arbeitet mit der Kulturverein Der Weg des Heiligen Grals.

Der Kulturverein des Heiligen Grals hat folgende Ziele:

– Die Schaffung und Konsolidierung eines Landwegs zwischen dem Kloster San Juan de la Peña und der Kathedrale von Valencia, der „Der Weg des Heiligen Grals“ genannt wird.
– Die Geschichte und Symbolik des Heiligen Kelches des Abendmahls Jesu Christi, der in der Kathedrale von Valencia verehrt wird, zu preisen und bekannt zu machen.
– Erhaltung und Pflege der Kontinuität dieses Weges in seinen kulturellen, Freizeit-, religiösen und sportlichen Aspekten.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere WEB:

Der Internationale Heilige Gralsweg ist ein Weg, der von Jerusalem aus nach Rom und Neapel führt.

Wandern, Reiten oder mit dem Fahrrad beginnt in den Pyrenäen.

Es kann auch von anderen Punkten aus auf alten Routen durchgeführt werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere WEB:

Tauchen Sie ein in eine Reise in die historische Vergangenheit des begehrtesten Relikts des westlichen Mittelalters. Sie haben den Weg in Ihren Händen, der eines der großen Geheimnisse der Menschheit enthüllen wird.
Fragen wie: Warum diese Tasse und nicht eine andere? Wo feierte Jesus sein letztes Passah? Wer hat es nach Hispania geschickt? Wie hat Chrétien de Troyes seinen vom Hof ​​von Aragon inspirierten „Gral“-Roman geschrieben? Was ist der Heilige Gral und was bedeutet er?
Diese Probleme und viele mehr werden einzeln erklärt und dokumentiert. Die Suche nach dem Heiligen Gral findet in diesem Buch ein Ende.
Der Schlüssel des Wissens ist in deiner Hand. Der Innenraum wird Sie überraschen, indem er völlig neue Informationen entdeckt, die Sie nicht gleichgültig lassen werden.

Wer ist Ana Mafe Garcia?

Als amtierender Präsident des Kulturvereins El Camino del Santo Grail untersuche ich derzeit die Beziehung zwischen Kulturtourismus und der Disziplin der Kunstgeschichte mit dem Ziel, neue Wege der Verwaltung des Territoriums zu finden.
Ich bin ein Doktor der Kunstgeschichte von der Universität Valencia mit einer internationalen Erwähnung cum laude.
2013-2014 habe ich den „Master in Art History and Visual Culture“ an der Universität von Valencia studiert, zuvor habe ich den „Master in Rural Tourism Management: Ecotourism“ an der Polytechnic University of Madrid, an der Higher Technical School of Forstingenieure.
Ich bin ein "Absolvent in Kunstgeschichte" der Universität Valencia und ein "Techniker für Tourismusunternehmen und -aktivitäten" der Offiziellen Schule für Tourismus in Madrid.

Sie möchten unser Buch kaufen?

Wir sind auf dem History Channel

Der Heilige Gral ist eines der begehrtesten Kultobjekte der Menschheit in den letzten 2.000 Jahren. Der Kelch, aus dem Jesus Christus trank, versprach Macht, Einfluss und ewiges Leben. Die Kunsthistorikerin Ana Mafé García und der Historiker Michael Hesemann folgen der uralten Spur des Grals von Jerusalem nach Rom und Spanien. Die Schatzkarte ist ein mittelalterliches Epos, Perceval, in dem der Gral als „heller Stein des Himmels“ beschrieben wird. Andere Hinweise führen uns von der Stadt Valencia nach England.

Instagram
WhatsApp
× Wie kann ich ihnen helfen